Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Creawelten 2.0. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

silke2world

Ex-Moderatorin, Englisch- und Technikbeauftragte ;-)

  • »silke2world« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 782

Registrierungsdatum: 15. November 2010

Wohnort: Bergisch Gladbach (bei Köln)

  • Nachricht senden

1

Montag, 1. Mai 2017, 11:14

Bullion Stitch

Ich habe schon wieder vergessen, wie die Masche auf deutsch heisst. Anstrengend ist sie, aber hübsch.



Anleitung.

Die Details dazu in meinem Ravelry-Projekt.
Viele Grüße
Silke
...die mit dem :sport005: kommt! und eine Schwäche, aber wenig Zeit für Crea hat

mathisa

Chaotischer Wollmessie

Beiträge: 6 607

Registrierungsdatum: 27. Dezember 2007

Wohnort: Baden-Württemberg

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 2. Mai 2017, 09:23

Sieht sehr schön aus, aber auch ziemlich kompliziert.
Grüße von Astrid :soblu


silke2world

Ex-Moderatorin, Englisch- und Technikbeauftragte ;-)

  • »silke2world« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 782

Registrierungsdatum: 15. November 2010

Wohnort: Bergisch Gladbach (bei Köln)

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 2. Mai 2017, 10:38

aber auch ziemlich kompliziert.


Ach, am Ende recht einfach. Ich brauche genau eine Zeile, um die Mustergrundzüge zu skizzieren:
4LM Ring - 2 fM in jede M. (8 M.) - 2 Bullions in jede M. (16 M.) - 2fM in jede M. (32 M.) - (fM, Stb, 1LM) , Kettmasche (16 Zacken)

Die Bullions (Wickelmaschen) muss man ein bisschen üben (ich fluche dabei, das hilft): Fototutorial
Viele Grüße
Silke
...die mit dem :sport005: kommt! und eine Schwäche, aber wenig Zeit für Crea hat

Beiträge: 661

Registrierungsdatum: 24. Juli 2007

Wohnort: D & H & CZ = CH

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 2. Mai 2017, 10:58

Ja, laut sprechen mit Garn und Werkzeug hilft! :lach1:
Tipp: Beim Wickeln noch eine Stricknadel zusammen mit der Häkelnadel einpacken, ergibt mehr Platz zum Zurückziehen. Ev. die Stricknadel nur schrittweise herausziehen.

Bin trotzdem kein Fan dieser Masche.

silke2world

Ex-Moderatorin, Englisch- und Technikbeauftragte ;-)

  • »silke2world« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 782

Registrierungsdatum: 15. November 2010

Wohnort: Bergisch Gladbach (bei Köln)

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 2. Mai 2017, 16:12

Beim Wickeln noch eine Stricknadel zusammen mit der Häkelnadel einpacken, ergibt mehr Platz zum Zurückziehen.
Ah, gute Idee. Merk ich mir. Dankeschön.

Bin trotzdem kein Fan dieser Masche.
Ich auch nicht. Aber wenn man sie mal in Einzelfällen einsetzen kann, dann ist es ja gut, wenn man sie kennt und ausführen kann.
Viele Grüße
Silke
...die mit dem :sport005: kommt! und eine Schwäche, aber wenig Zeit für Crea hat

Ähnliche Themen