Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Creawelten 2.0. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

silke2world

Ex-Moderatorin, Englisch- und Technikbeauftragte ;-)

  • »silke2world« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 742

Registrierungsdatum: 15. November 2010

Wohnort: Bergisch Gladbach (bei Köln)

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 14. Juni 2017, 09:54

Neue Schürze aus altem Oberhemd.

Jetzt denkt die eine oder andere bestimmt, dass ich mich verlaufen habe. Normalerweise bin ich ja doch eher in der Strickabteilung.

Quelle: Eigenkreation

Die Schürze ist ganz auf die Schnelle aus einem alten Oberhemd entstanden. Frei Schnauze. Mein Mann hat keine Lust auf solche Fotos und er sieht auch nicht, dass die Schürze hinten eingeklappt war. Was solls. Bessere Fotos habe ich nicht.

Als Träger habe ich die Ärmel hergenommen. Den einen habe ich in sich verdreht. Den anderen gefaltet und abgenäht. Vor der Brust ist die ursprüngliche Hemdrückseite eingekräuselt und oben daran quer habe ich das eine Ärmelbündchen genäht.

Das alles habe ich gemacht, weil ich eigentlich plane, diese Schürze zu nähen: https://www.purlsoho.com/create/2015/11/20/cross-back-apron/
Aber da muss man den Schnitt übertragen, Stoff kaufen und überhaupt. Das dauert.

Das Grundprinzip ist wie die Schürze, die man von Pippi Langstrumpf kennt. Und auch meine Oberhemd-Schürze passt meiner Tochter, die etwas über 1,40 m ist, wesentlich besser als eine normale Bindeschürze.

Insgesamt war das eine richtig lustige Sache. Und ein bisschen Spot, dass ich nun aussehe wie Oma, kann ich gut ertragen. Ich könnte ja schließlich auch Oma sein. Und im Grunde hatten alle Omas dieser Welt ja vollkommen Recht, wenn sie ihre gute Kleidung gehen die Fleckenteufel im Haushalt geschützt haben.
Viele Grüße
Silke
...die mit dem :sport005: kommt! und eine Schwäche, aber wenig Zeit für Crea hat

karema-mari

Schüler

Beiträge: 80

Registrierungsdatum: 29. April 2016

Wohnort: Niederbayern

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 14. Juni 2017, 13:26

Hallo Silke,
eine tolle Idee und sie passt dir hervorragend. Gefällt mir fast besser, als die, die du dir vorgenommen hast zu nähen.
LG Mari

LaFleur

Profi

Beiträge: 984

Registrierungsdatum: 22. Januar 2013

Wohnort: Norddeutschland / Niedersachsen

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 14. Juni 2017, 17:27

Tolle Idee und ich finde, sie steht Dir ausgezeichnet! :-)
.oO(Quakige Grüße von LaFleur)

UrsulaTh

Fortgeschrittener

Beiträge: 576

Registrierungsdatum: 26. Oktober 2013

Wohnort: Grevenbroich

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 14. Juni 2017, 18:55

die Schürze ist dir wirklich gut gelungen :klatsch: :klatsch: :klatsch: . Mir gefällt sie so auch besser, als das von dir geplante Projekt.<span=&quot;)" no-repeat scroll 3px 50% / 14px 14px; position: absolute; opacity: 1; z-index: 8675309; display: none; cursor: pointer; border: medium none;">Merken
liebe Grüße
Uschi =)

UrsulaTh

Fortgeschrittener

Beiträge: 576

Registrierungsdatum: 26. Oktober 2013

Wohnort: Grevenbroich

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 14. Juni 2017, 18:59

Hallo Silke,
das Gebrabbel tut mir leid. Ich hatte den Text nochmal bearbeitet, weil die Signatur fehlte, und schwupps waren die Hieroglyphen drin, und ich kriege sie auch nicht nicht mehr weg, Sorry
liebe Grüße
Uschi =)

silke2world

Ex-Moderatorin, Englisch- und Technikbeauftragte ;-)

  • »silke2world« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 742

Registrierungsdatum: 15. November 2010

Wohnort: Bergisch Gladbach (bei Köln)

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 14. Juni 2017, 19:32

das Gebrabbel tut mir leid.

Stört doch nicht. =)
Viele Grüße
Silke
...die mit dem :sport005: kommt! und eine Schwäche, aber wenig Zeit für Crea hat

kuschel-idgie

Modi reloaded, Katzen- und Wolldompteuse

Beiträge: 9 705

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2007

Wohnort: Niedersachsen, Delmenhorst

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 14. Juni 2017, 19:33

Ich finde die Idee und Umsetzung auch klasse. Kann sich sehen lassen.

Auf Youtube gibt es einige Videos, da werden Röcke zu Kleidern und Hosen zu Tops und so..... :zwi
Bis dann denn dann :giesska:
Monika :tier010:


Meine neue Liste

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

Beiträge: 10 187

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 14. Juni 2017, 21:54

Ich bin begeistert! :verneig: Silke näht und das Ergebnis kann sich sehen lassen. Mal eine ganz andere Schürze, ein piffiges Einzelstück. Klasse gemacht! :thumbsup:
Kreative Grüße von Gerti! :strii :haba010:

Die Forenregeln stehen hier


Gertis creativen Werke



silke2world

Ex-Moderatorin, Englisch- und Technikbeauftragte ;-)

  • »silke2world« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 742

Registrierungsdatum: 15. November 2010

Wohnort: Bergisch Gladbach (bei Köln)

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 15. Juni 2017, 00:34

Lieben Dank an Euch!

Das Teil ist tatsächlich viel praktischer als ich zu Anfang gedacht hätte. Und so luftig leicht. Was mich besonders fasziniert: der Materialeinsatz. Mein Mann trägt beruflich schon mal relativ hochwertige, bügelfreie Hemden. Und irgendwann gehen solche Hemden auch mal kaputt. Ich habe immer schon mal gedacht, dass es schade um den vielen Stoff ist, der noch völlig intakt ist, wenn irgendwo mal ein Riss auftritt oder die Kragenspitzen halt nicht mehr gut aussehen. Aus einem Abfallprodukt etwas Nützliches zu machen, ist schon sehr cool. Und da ich das Hemd nur auseinandergeschnitten habe, ist der Nähaufwand auch sehr überschaubar: ein Ärmelbündchen an den oberen Rücken annähen (oben der gekräuselte Teil), Seitenteile umnähen und dann die Ärmel als Träger dran. Fertig. Das könnte man sicher auch noch mit etwas mehr Liebe machen, aber es bleibt ein einfaches Projekt.
Viele Grüße
Silke
...die mit dem :sport005: kommt! und eine Schwäche, aber wenig Zeit für Crea hat

Ähnliche Themen