Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Creawelten 2.0. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Mäusje

Meister

  • »Mäusje« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 137

Registrierungsdatum: 22. November 2009

Wohnort: LK KH

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 14. Dezember 2017, 20:41

Adventskalender 2017, ist die Anleitung bei Türchen Nr. 11 nicht vollständig? Jetzt ist die Anleitung hier zu finden

mein Laptop zeigt bei der PDF 3 Seiten an und druckt diese auch aus. Dann hört die Anleitung aber beim Rist auf. Aber wie geht es weiter? Es sind noch die Seiten und die Sohle zu stricken. Da mein Laptop schon in die Jahre gekommen ist und ich fast nur über Mozilla Firefox ins Internet gehe, (die Dateien lassen sich dort nicht öffnen) muß ich über den Internet Explorer gehen und der zeigt oft nicht alles an. Vielleicht liegt es daran, dass mir der Rest der Anleitung fehlt. Sollte die Anleitung vollständig sein, muß ich mir mal einen neuen Laptop zulegen.
Herbstliche Grüße vom Mäusje (Emmi)

romai29

Erleuchteter

Beiträge: 3 064

Registrierungsdatum: 1. Juli 2011

Wohnort: Sachsen

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 14. Dezember 2017, 20:56

Bei mir zeigt es auch nur drei Seiten an. :kokra
Herzliche Grüße
romai :strii

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

Beiträge: 11 671

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 14. Dezember 2017, 21:04

Vielleicht liegt es daran, dass mir der Rest der Anleitung fehlt. Sollte die Anleitung vollständig sein, muß ich mir mal einen neuen Laptop zulegen.
Nein, daran liegt es nicht. Ich habe das leider auch erst vorgestern festgestellt, dass da was fehlt. Gestern hatte ich einen Computerabsturz und konnte nichts machen. Claudi ist informiert. Da ist was falsch gelaufen. Wir tun unser Bestes, um den Fehler zu beheben und geben dann hier Bescheid.

Vielen lieben Dank für deine Aufmerksamkeit.
Kreativ sein ist so schön! Gerti :strhal: :haba010:


Die Forenregeln stehen hier

Gertis creativen Werke

leuchtturm66

Fortgeschrittener

Beiträge: 338

Registrierungsdatum: 15. Februar 2016

  • Nachricht senden

4

Freitag, 15. Dezember 2017, 11:14

Danke, Gerti. :thx_zwo:
:wink1Liebe Grüße Heike :sport006:

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

Beiträge: 11 671

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

5

Samstag, 23. Dezember 2017, 22:25

Ich möchte euch die Anleitung hier jetzt einfach mal reinstellen. Sie wird noch repariert, aber Claudi kommt im Augenblick nicht dazu. Ich kann das leider nicht reparieren, weil ich keinen Zugang zum Server habe.
Ich hoffe, dass ihr die Babyschuhe auch nach dieser Anleitung stricken könnt.


36 M auf das Nadelspiel aufnehmen
und zur Runde schließen und im Bündchen 1M re, 1M li stricken,
wie folgt:
6 R rosabunt oder mit der Farbe
deiner Wahl.
3R weiß
5 R rosabunt
3R weiß
5R rosabunt
3 R weiß
4 R rosabunt

Jetzt eine Lochreihe für das
Bändchen:
*1 Umschl., 1M abh., 1M stricken, 1
M nachstricken*, immer wiederholen, bis die R fertig gestrickt
ist.
Dann noch weitere 2 R Bündchen.



Der Rist wird mit 11 M hochgestrickt,
dabei muß man von Nadel 4 die letze M und von Nadel 2 die erste M
auf Nadel 1 heben. 26 Reihen hoch stricken. Nach dem
Wenden immer die erste M abh., nicht stricken. Dann bekommt man einen
schönen sauberen Rand.


Jetzt werden seitlich 13 M aufgenommen.
Am Anfang der 2. Nadel eine M verschrängt aufnehmen und die
restlichen M re abstricken. Jetzt sind wieder 9 M, plus die 13
aufgenommenen Maschen auf der Nadel.
Nadel 3+4 re abstricken. Wieder eine M
verschränkt aufnehmen und weiter 13 M aufnehmen.
Zur Kontrolle: Du hast jetzt auf

Nadel 1 - 9 M
Nadel 2 - 13 + 9 = 22M
Nadel 3 – 9 M
Nadel 4 – 9 + 13 = 22M



Jetzt wird weiter in R gestrickt. Je 1
Runde li und 1 Runde re. 5 X wiederholen.



Fußsohle:
Für die Sohle beginne ich am
rechten Rand des Zehenteils.
Ab jetzt wird in Reihen kraus re nur
über den Zehenteil gestrickt, wobei immer die jeweils letzte M des
Zehenteils mit der 1. M des jeweiligen Seitenteils re zusammen
gestrickt wird. Wenden.

Die erste Masche nach dem Wenden immer
abheben, damit man keine Knötchen bekommt.

So sieht es nach ein paar Runden aus.



So sieht es nach ein paar Runden aus



Wenn alle Maschen der Seitenteile kraus
re mit der Sohle abgestrickt sind, müssen nur noch die Maschen des
Fersenteils und der Sohle zusammen abgestrickt werden.



Zum Schluß muß noch das Bindeband
gehäkelt werden.
Ich habe für meine Schühchen 90
Luftmaschen gehäkelt und mit einer Kettmasche beendet.
Mit einer dicken Stopfnadel durch die
Lochreihe gefädelt und die Enden verknotet. Zu einer Schleife
gebunden und fertig.
Kreativ sein ist so schön! Gerti :strhal: :haba010:


Die Forenregeln stehen hier

Gertis creativen Werke

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

Beiträge: 11 671

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

6

Samstag, 23. Dezember 2017, 22:32

Ich hoffe, ihr kommt damit zurecht. Es ließ sich nicht anders reinkopieren.

Wenn noch Fragen sind, könnt ihr euch hier gerne melden.
Kreativ sein ist so schön! Gerti :strhal: :haba010:


Die Forenregeln stehen hier

Gertis creativen Werke

nadorn

nadelschwingende Kräuterfee

Beiträge: 4 970

Registrierungsdatum: 26. November 2012

Wohnort: Guben

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 24. Dezember 2017, 07:30

Vielen Dank für Deine Mühe :kusshand:
herbstliche Grüße von Ilona :herbst01:

Mäusje

Meister

  • »Mäusje« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 137

Registrierungsdatum: 22. November 2009

Wohnort: LK KH

  • Nachricht senden

8

Montag, 25. Dezember 2017, 17:54

Danke Gerti, dass du die Anleitung hier eingestellt hast :thumbsup: Nun kann ich die Schühchen fertigstellen
Herbstliche Grüße vom Mäusje (Emmi)

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

Beiträge: 11 671

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

9

Montag, 25. Dezember 2017, 22:39

Aber gerne doch! Freue mich auf die ersten Schühchen von dir. :thumbsup:
Kreativ sein ist so schön! Gerti :strhal: :haba010:


Die Forenregeln stehen hier

Gertis creativen Werke

Ähnliche Themen