Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Creawelten 2.0. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

Beiträge: 11 672

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

41

Montag, 12. Februar 2018, 13:41

Ich kann besser euren tollen Ufoabbau bewundern. Sieht echt gut aus, was hier schon gezeigt wird. :thumbsup:

Ich komme mit meinen Projekten nicht voran. Mag lieber neue Sachen machen. Wenigstens passe ich auf, dass keine neuen Ufo,s entstehen :pfe
Kreativ sein ist so schön! Gerti :strhal: :haba010:


Die Forenregeln stehen hier

Gertis creativen Werke

Dana

Ribbel- und Recycling- Queen

Beiträge: 2 088

Registrierungsdatum: 11. März 2012

Wohnort: Baden-Württemberg

  • Nachricht senden

42

Montag, 12. Februar 2018, 15:24

Ich habe die Überschrift falsch verstanden und bin fleißig am UFOs produzieren! Das hätte mir aber auch mal einer sagen können! :we1
LG

Dana :sport006: :cat02: :schaf02:

Helli69

Pro-UFO-Modi , Nadelakrobatin und Katzendompteuse

Beiträge: 7 432

Registrierungsdatum: 1. Februar 2012

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

43

Montag, 12. Februar 2018, 17:56

Ich habe die Überschrift falsch verstanden und bin fleißig am UFOs produzieren! Das hätte mir aber auch mal einer sagen können! :we1




:frl012: :frl013:
Schnurrige und Wollige Grüße :cat02:

Eure Helga
Forenregeln, so gehts :game:

Junischnee

Fortgeschrittener

Beiträge: 200

Registrierungsdatum: 18. August 2017

Wohnort: Landkeis Garmisch-Partenkirchen

  • Nachricht senden

44

Montag, 12. Februar 2018, 18:54

Ich habe die Überschrift falsch verstanden und bin fleißig am UFOs produzieren
:lach1: :lach1: :lach1:
Junischnee grüßt herzlich :strii

leuchtturm66

Fortgeschrittener

Beiträge: 338

Registrierungsdatum: 15. Februar 2016

  • Nachricht senden

45

Dienstag, 13. Februar 2018, 17:14

Ich habe die Überschrift falsch verstanden und bin fleißig am UFOs produzieren! Das hätte mir aber auch mal einer sagen können! :we1



:frl006: :frl006: :frl006: :frl006: :frl006:

DAnn kriegen wir ja bestimmt bald einiges von dir zu sehen.. ;) :D
:wink1Liebe Grüße Heike :sport006:

mietzimaus

Schüler

Beiträge: 142

Registrierungsdatum: 21. April 2015

  • Nachricht senden

46

Dienstag, 13. Februar 2018, 20:19

ojeh...

Hallo,
ich stell mal keine komplette Liste ein, dafür müsste ich kramen gehen.
da wären unter anderem unser Bettüberwurf aus Sockenwolle, ca 25% fertig, der ist immer Phasenweise in Arbeit, z.B. momentan
ein großes X-Stickbild mit einem Blumenbouquet aus geschützten Pflanzen des Nationalpark Wattenmeer
ein Poncho (nur noch Fäden vernähen), vielleicht zu 15% fertig, mittlerweile brauche ich eine Lesebrille und es ist sehr kleinteilig
mkal-Tuch Water, ich habe zu dünne Nadeln genommen: Tuch zu klein -> aufribbeln und neu stricken? Oder Socken draus machen kopfkratz
minimania Scarf -> ribbeln und neu stricken, der ist komplett schief geworden. Warum? keine Ahnung
eine Häkelstola, Original-Material und Nadeln wie angegen, aber die Motive sind deutlich kleiner, als auf dem Bild -> es müssen mehr Motive gehäkelt werden. Da habe ich die Lust verloren. Zumal das Zusammenbasteln ein gewissen Aufwand geben wird. Aber dank Euch habe ich mir vorgenommen, den dieses Jahr zu vollenden ;-)

Ansonsten will ich noch eine grüne Kinderjacke für die Nichte stricken und für mich eine Jacke aus Sockenwolle. Und ich habe gefühlt weitere 3 kg Sockenwolle in verschiedenen Farben (zusätzlich zu der Wolle für die Decke), einen Laceball Frische Fische, anthrazit Lacegarn und diverse andere Wolle und Garne

Mal sehen, was ich reduzieren kann, dieses Jahr.
Gruß mietzimaus

Nein, ich bin nicht stricksüchtig. Ich kann jederzeit aufhören. :ja
:strii Nur noch eine Reihe....

Junischnee

Fortgeschrittener

Beiträge: 200

Registrierungsdatum: 18. August 2017

Wohnort: Landkeis Garmisch-Partenkirchen

  • Nachricht senden

Junischnee

Fortgeschrittener

Beiträge: 200

Registrierungsdatum: 18. August 2017

Wohnort: Landkeis Garmisch-Partenkirchen

  • Nachricht senden

48

Sonntag, 4. März 2018, 11:45

Junischnee grüßt herzlich :strii

Beiträge: 2 235

Registrierungsdatum: 16. März 2011

  • Nachricht senden

49

Freitag, 23. März 2018, 07:30

Endlich ist es geschafft, ich habe den Nuvem fertig gestrickt. Angefangen habe ich am 05.03.2015, fertig gestellt am 21.03.2018.

Gestrickt habe ich mit 2 Lacebällen von Schoppel, Nadelstärke 2 mm und mit Icord abgekettet, weil mir der Rüschenrand nicht so gefiel

eigenes Foto, Quelle https://www.ravelry.com/patterns/library/nuvem
Viele Grüße von Heike :strii

Helli69

Pro-UFO-Modi , Nadelakrobatin und Katzendompteuse

Beiträge: 7 432

Registrierungsdatum: 1. Februar 2012

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

50

Freitag, 23. März 2018, 09:28

Wunderschön,

ich liebe ja die Form.

Richtig zum Reinkuscheln
Schnurrige und Wollige Grüße :cat02:

Eure Helga
Forenregeln, so gehts :game:

MOSU

Fortgeschrittener

Beiträge: 485

Registrierungsdatum: 14. Dezember 2011

Wohnort: Frankreich

  • Nachricht senden

51

Freitag, 23. März 2018, 15:18

Ein wunderschönes Tuch ist da entstanden

Beiträge: 2 235

Registrierungsdatum: 16. März 2011

  • Nachricht senden

52

Freitag, 23. März 2018, 15:52

Danke schön euch beiden. Eigentlich hab ich ja schon soviele Tücher und doch dürfen fast immer die selben um den Hals
Viele Grüße von Heike :strii

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

Beiträge: 11 672

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

53

Freitag, 23. März 2018, 18:25

Da hat sich die Fertigstellung aer gelohnt. Das Tuch ist richtig schön geworden und es scheint recht groß zu sein. Es kann gekuschelt werden. :klatsch: :klatsch:
Kreativ sein ist so schön! Gerti :strhal: :haba010:


Die Forenregeln stehen hier

Gertis creativen Werke

Junischnee

Fortgeschrittener

Beiträge: 200

Registrierungsdatum: 18. August 2017

Wohnort: Landkeis Garmisch-Partenkirchen

  • Nachricht senden

54

Freitag, 23. März 2018, 21:05

Soooo schööön - Der Nuvem ist ein tolles Tuch, aber ich trau mich an so ein Riesenprojekt nicht dran.
Junischnee grüßt herzlich :strii

Beiträge: 2 235

Registrierungsdatum: 16. März 2011

  • Nachricht senden

55

Freitag, 23. März 2018, 21:38

Fertig ist es ca. 192 x 56 cm groß.

Ich fand die vielen rechten Maschen so langweilig, deshalb hat es drei Jahre gedauert bis es fertig wurde und dann noch die Lace Wolle, das hat sich nicht "blind" Stricken lassen wie Socken. Da musste ich ständig hinschauen.

Dank des UFO Aufrufes hab ich es endlich geschafft es fertig zu stellen. Danke Smoky :thx_zwo: für deinen Einsatz.

Ich arbeite weiter daran die Ufos abzubauen :strii
Viele Grüße von Heike :strii

kuschel-idgie

Modi reloaded, Katzen- und Wolldompteuse

Beiträge: 11 061

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2007

Wohnort: Niedersachsen, Delmenhorst

  • Nachricht senden

56

Samstag, 24. März 2018, 10:19

Ihr seid alles so sooo fleißig, da ziehe ich meinen Hut vor!
:respekt:
Bis dann denn dann :giesska:
Monika :tier010:


Meine neue Liste

Beiträge: 2 235

Registrierungsdatum: 16. März 2011

  • Nachricht senden

57

Mittwoch, 28. März 2018, 12:00

Das nächste UFO ist fertig geworden
eigene Fotos, Quelle für den Elefanten https://pin.it/pmac3r24srbg3l, Rest der Tasche eigene Idee und Umsetzung von einer Mochila

Verbrauch 133 g, Catania Höhe 18 cm, Durchmesser 18 cm
Viele Grüße von Heike :strii

Junischnee

Fortgeschrittener

Beiträge: 200

Registrierungsdatum: 18. August 2017

Wohnort: Landkeis Garmisch-Partenkirchen

  • Nachricht senden

58

Mittwoch, 28. März 2018, 22:43

eine tolle Tasche, vor allem der Elefant drauf. Mit der dünnen Nadeln ein ganz schönes Stück Arbeit!
Junischnee grüßt herzlich :strii

Beiträge: 2 235

Registrierungsdatum: 16. März 2011

  • Nachricht senden

59

Donnerstag, 29. März 2018, 09:13

Das mit den dünnen Nadeln macht mir nix aus, nur am Anfang hat es lang gedauert weil sich die knäul immer wieder verdreht haben, bis ich dann den Trick raus hatte, das sich nix mehr verdreht. Da stand ich ganz schön lange auf der Leitung.
Viele Grüße von Heike :strii

Junischnee

Fortgeschrittener

Beiträge: 200

Registrierungsdatum: 18. August 2017

Wohnort: Landkeis Garmisch-Partenkirchen

  • Nachricht senden

60

Freitag, 30. März 2018, 18:37

Ein weiteres Ufo habe ich fertigbekommen :-))), die Farbe lässt sich leider überhaupt nicht gut einfangen. Das Muster fand ich wärend des Strickens irgendwie komisch, aber fertiggestellt gefällt es mir doch recht gut. Mal sehen, ob es sich durch Spannen noch ein bisschen verlängern lässt.



https://www.ravelry.com/patterns/library/fractal-danger
Junischnee grüßt herzlich :strii

Ähnliche Themen