Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Creawelten 2.0. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Helli69

Pro-UFO-Modi , Nadelakrobatin und Katzendompteuse

  • »Helli69« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 287

Registrierungsdatum: 1. Februar 2012

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 11. Januar 2018, 22:45

ist die graue Wolle auch eine Kauni?
Was ist das?:O



Wollhersteller aus Dänemark



Boah, ich glaub ich muss ins Bett, wollte Deinen Beitrag schon bearbeiten :rot
Schnurrige und Wollige Grüße :cat02:

Eure Helga
Forenregeln, so gehts :game:

nadorn

nadelschwingende Kräuterfee

Beiträge: 4 141

Registrierungsdatum: 26. November 2012

Wohnort: Guben

  • Nachricht senden

22

Samstag, 13. Januar 2018, 21:49

Also ich habe gestern(heute) bis nach 1:00 geackert :mued002: erst mit dem Muster, dann beim Stricken
Helli, das Muster geht nur als Tuch wegen der unterschiedlichen Größe der Elemente
habe dann angefangen und bin bis 3 Reihen mit den Steeks gekommen - habe dann alles wieder aufgetrennt
und weiß jetzt auch, warum man keine gefachte Wolle nehmen sollte
und überhaupt muß ich jetzt erst mal die Fadenhaltung und das Einweben an einem Probestück üben
Fazit, mein richtiger Einstieg dauert noch a bisserl :schun010:
liebe Grüße von Ilona :giesska:

Galadriel

Fortgeschrittener

Beiträge: 259

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2012

Wohnort: Mittelfranken, Deutschland

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 14. Januar 2018, 10:20


Helli, das Muster geht nur als Tuch wegen der unterschiedlichen Größe der Elemente
[/size] :schun010:


Hallo Ilona, wie meinst du diesen Satz? Warum geht das Muster nur als Tuch. Oder anders ausgedrückt - wofür eignet sich das Muster nicht? :trr016:

LG Rita
Liebe Grüße

Rita

Helli69

Pro-UFO-Modi , Nadelakrobatin und Katzendompteuse

  • »Helli69« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 287

Registrierungsdatum: 1. Februar 2012

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

24

Sonntag, 14. Januar 2018, 10:38

Ich glaube ich weis was Du meinst Ilona. Das Muster wird ja breiter pro Reihe

Du musst auch nicht zwingend diese muster stricken, wir wollen ja zusammen Fair Isle stricken um die Technik zu lernen .

Da ist jedes Muster OK, Hauptsache mit Stek. Das gehört dazu :lach1:


Hab da mal was zum Stöbern rausgesucht :schun011:
Schnurrige und Wollige Grüße :cat02:

Eure Helga
Forenregeln, so gehts :game:

kuschel-idgie

Modi reloaded, Katzen- und Wolldompteuse

Beiträge: 10 623

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2007

Wohnort: Niedersachsen, Delmenhorst

  • Nachricht senden

25

Sonntag, 14. Januar 2018, 12:22

Da ist jedes Muster OK, Hauptsache mit Stek. Das gehört dazu

OK. Und warum? Ich weiß, dass man die dann aufschneidet beim Ärmelausschnitt vom Pullover oder Weste. Nur weshalb ist das beim Tuch nötig?
Bis dann denn dann :giesska:
Monika :tier010:


Meine neue Liste

Galadriel

Fortgeschrittener

Beiträge: 259

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2012

Wohnort: Mittelfranken, Deutschland

  • Nachricht senden

26

Sonntag, 14. Januar 2018, 13:15

Da ist jedes Muster OK, Hauptsache mit Stek. Das gehört dazu

OK. Und warum? Ich weiß, dass man die dann aufschneidet beim Ärmelausschnitt vom Pullover oder Weste. Nur weshalb ist das beim Tuch nötig?


Weil du dann immer auf der rechten Seite strickst und die Fäden hinten laufen. Das geht einfach besser stricken.
Liebe Grüße

Rita

Beiträge: 675

Registrierungsdatum: 26. Oktober 2013

Wohnort: Grevenbroich

  • Nachricht senden

27

Sonntag, 14. Januar 2018, 13:48

Gerstern hatte ich Zeit, mir die ganzen Videos anzuschauen. Jetzt muss ich mir noch den Screen shot vom 5ten Video machen (ich weiss noch gar nicht, wie das geht), und mir Wolle besorgen. Ich habe nichts passendes da.
Und üben werde ich wohl auch zuerst.
Wieviel Wolle muss ich denn jetzt genau haben?
Also wie ihr seht, bin ich auch erst im absoluten Anfangsstadium
liebe Grüße
Uschi :soblu

kuschel-idgie

Modi reloaded, Katzen- und Wolldompteuse

Beiträge: 10 623

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2007

Wohnort: Niedersachsen, Delmenhorst

  • Nachricht senden

28

Sonntag, 14. Januar 2018, 15:49

Weil du dann immer auf der rechten Seite strickst und die Fäden hinten laufen. Das geht einfach besser stricken.

AHHHHH!!
Danke schön!! :thx_zwo:
Bis dann denn dann :giesska:
Monika :tier010:


Meine neue Liste

Helli69

Pro-UFO-Modi , Nadelakrobatin und Katzendompteuse

  • »Helli69« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 287

Registrierungsdatum: 1. Februar 2012

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

29

Sonntag, 14. Januar 2018, 16:03

Zur Wollfrage :
Es sollte keine Baumwolle oder gefachtes Garn genommen werden. Das greift nicht ineinander
Sockenwolle ginge auch , Hauptsach die Wolle ist leicht "Haarig" .

Das ist beim Steeken ein Vorteil, es gehen keine Maschen verloren. Aber keine Panik vorm Schneiden: Bevor wir das machen, sichern wir das gute Stück entweder mit einer Nähmaschine, oder mit einer Häkelnaht .

@ Moni: Warum Steeken? Ja, das ist der Knackpunkt :nick:

Genau wie Ursula schon schrieb strickt man nur rechte Maschen . Ich habe mal versucht Mit 2 Fäden linke Maschen zu stricken, das macht keinen Spaß. Man hat auch das Muster besser im Blick.

Nur Mut. traut Euch. Ich hab schon ein Stück gemacht, gleich gibt's ein Bild dazu .

Noch was: Wer gerne Double Face strickt hat mit Fair Isle keine Schwierigkeiten, da muss man auch mit 2 Fäden hantieren :zwonk3
Schnurrige und Wollige Grüße :cat02:

Eure Helga
Forenregeln, so gehts :game:

Helli69

Pro-UFO-Modi , Nadelakrobatin und Katzendompteuse

  • »Helli69« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 287

Registrierungsdatum: 1. Februar 2012

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

30

Sonntag, 14. Januar 2018, 16:15

Wie versprochen

Quelle: https://youtu.be/xpBAsEjAqBQ


Quelle: https://youtu.be/xpBAsEjAqBQ



Kurz nachdem ich auf die Kurze Rundstricknadel gewechselt habe, löste sich das Seil aus der Halterung. Wer in der Nähe wohnt, hat das gestern gehört, war so gegen halb 12 :lach1:
Schnurrige und Wollige Grüße :cat02:

Eure Helga
Forenregeln, so gehts :game:

Smoky

Meister

Beiträge: 1 870

Registrierungsdatum: 7. Februar 2012

Wohnort: Henstedt-Ulzburg

  • Nachricht senden

31

Sonntag, 14. Januar 2018, 17:08

Sieht schick aus, Helli ")"
Lieben Gruß,

Anke alias Smoky

:fr013: :fr013: Hier regiert das Chaos :fr013: :fr013:

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

Beiträge: 11 044

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

32

Sonntag, 14. Januar 2018, 17:42

Nicht schlecht, dass sieht ja schon nach einem Anfang aus. Wenn ich da man schon wäre.Ich habe vor dem Anstricken einfach respekt. Das sieht alles so fummelig aus.
Kurz nachdem ich auf die Kurze Rundstricknadel gewechselt habe, löste sich das Seil aus der Halterung.
Das ist wirklich ärgerlich. Ich habe das schon öfters mitbekommen, dass das passieren kann.
Kreativ sein ist so schön! Gerti :strhal: :haba010:


Die Forenregeln stehen hier

Gertis creativen Werke

Helli69

Pro-UFO-Modi , Nadelakrobatin und Katzendompteuse

  • »Helli69« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 287

Registrierungsdatum: 1. Februar 2012

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

33

Sonntag, 14. Januar 2018, 17:53

Nicht schlecht, dass sieht ja schon nach einem Anfang aus. Wenn ich da man schon wäre.Ich habe vor dem Anstricken einfach respekt. Das sieht alles so fummelig aus.




Ist es auch, aber das sind wirklich nur die ersten Reihen. Jetzt klappt das ganz gut
Schnurrige und Wollige Grüße :cat02:

Eure Helga
Forenregeln, so gehts :game:

nadorn

nadelschwingende Kräuterfee

Beiträge: 4 141

Registrierungsdatum: 26. November 2012

Wohnort: Guben

  • Nachricht senden

34

Montag, 15. Januar 2018, 19:20

Helli, da hast Du ja schon ein gutes Stück geschafft :thumbsup: die Farben gefallen mir auch gut
Noch was: Wer gerne Double Face strickt hat mit Fair Isle keine Schwierigkeiten, da muss man auch mit 2 Fäden hantieren
:pfe genau da liegt mein Problem! Beim double face strickt man die Fäden abwechselnd ab, wenn ich meine Fadenhaltung beim fair isle auch so nehme, komme ich mit dem Einweben nicht klar. Aber wie gesagt, ich werde vorher üben :bripu
liebe Grüße von Ilona :giesska:

Helli69

Pro-UFO-Modi , Nadelakrobatin und Katzendompteuse

  • »Helli69« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 287

Registrierungsdatum: 1. Februar 2012

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

35

Montag, 15. Januar 2018, 23:01

Ilona, das einweben ist eigentlich einfach, Wenn mann zB mit der Hauptfarbe 5 Maschen stricken soll, mache ich folgendes:

2 M stricken,dabei hab ich auch beide Fäden auf den Finger, da hol ich den Faden unter der Kontrastfarbe durch. Bei der 3. M hole ich den faden über der K-Farbe , dann die nächsten beiden wieder untenrum. Und schon ist eingewebt :zwonk3
Schnurrige und Wollige Grüße :cat02:

Eure Helga
Forenregeln, so gehts :game:

Minna1720

Fortgeschrittener

Beiträge: 213

Registrierungsdatum: 30. Juni 2017

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

36

Dienstag, 16. Januar 2018, 08:25

Helga, du bist spitze in erklären und ermutigen.

Ich bin kurz davor, auch eine Übung zubeginnen. :zwi1 Bei dir klingt es soooo leicht.

Habe viel Spaß

Bettina :strii

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

Beiträge: 11 044

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

37

Donnerstag, 18. Januar 2018, 20:51

Hat hier in der Runde schon jemand mit dem Tuch angefangen?

Ich harder immer noch mit mir rum. Ein Vorteil hat es ja, wir haben Zeit ohne Ende.

Kann einer für mich de Anfang machen? :lach1: Dann mache ich auch weiter.
Kreativ sein ist so schön! Gerti :strhal: :haba010:


Die Forenregeln stehen hier

Gertis creativen Werke

Helli69

Pro-UFO-Modi , Nadelakrobatin und Katzendompteuse

  • »Helli69« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 287

Registrierungsdatum: 1. Februar 2012

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

38

Montag, 22. Januar 2018, 18:02

Update:

Ich musste leider ribbeln, mir war die Fadenspannung zu locker geworden.
Hab aber wieder gut aufgeholt und bin fast wieder in Runde 30 ")"

Und es macht immer noch Spaß.

Wäre ja schön wenn sich noch jemand dazu gesellt :zwonk3
Schnurrige und Wollige Grüße :cat02:

Eure Helga
Forenregeln, so gehts :game:

nadorn

nadelschwingende Kräuterfee

Beiträge: 4 141

Registrierungsdatum: 26. November 2012

Wohnort: Guben

  • Nachricht senden

39

Montag, 22. Januar 2018, 21:12

Ich fange in den nächsten Tagen an :zwi
liebe Grüße von Ilona :giesska:

Helli69

Pro-UFO-Modi , Nadelakrobatin und Katzendompteuse

  • »Helli69« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 287

Registrierungsdatum: 1. Februar 2012

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

40

Montag, 22. Januar 2018, 21:39

:frl017:
Schnurrige und Wollige Grüße :cat02:

Eure Helga
Forenregeln, so gehts :game:

Zurzeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher

Ähnliche Themen