Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Creawelten 2.0. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Helli69

Pro-UFO-Modi , Nadelakrobatin und Katzendompteuse

  • »Helli69« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 170

Registrierungsdatum: 1. Februar 2012

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 7. Januar 2018, 12:48

Gemeinsames Projekt: Tuch in Fair Isle

Hallo Ihr Lieben,

na ?? Wie wär's ??

Gemeinsam ein Tuch in Fair Isle Technik, mit Steeken( aufschneiden ) .?


Bei youtube bin ich auf diese Videos gestoßen . Dort erklärt Nele, so finde ich, es richtig schön detailliert und hat zu dem Tuch ( welches ich nacharbeiten möchte ) ganz viele Videos gedreht.
Ausführlicher geht nicht.

Es wär schön dieses Projekt mit Euch gemeinsam zu stricken .
So ein bisschen hab ich ja Fair Isle Erfahrung, aber meine angefangene Projekte( Jacke und Pullover) waren für eine Anfänger wohl etwa zu groß :rot
Deshalb dachte ich mir so ein Tuch wäre besser für den Anfang

Diese Wolle hab ich in meinem Vorrat gefunden



Starten kann jeder wann und so lange stricken wie er möchte , alles in Ruhe ohne Zeitdruck

Also, wer hat Lust ??
Schnurrige und Wollige Grüße :cat02:
:wn006:
Eure Helga
Forenregeln, so gehts :game:

nadorn

nadelschwingende Kräuterfee

Beiträge: 3 928

Registrierungsdatum: 26. November 2012

Wohnort: Guben

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 7. Januar 2018, 14:02

Iiiiiich :frm017: egal, wieviel anderes wartet, das wollte ich schon immer mal so richtig lernen
und Tulpina ist ein traumhaftes Tuch :jo1
Dort erklärt Nele, so finde ich, es richtig schön detailliert
das ist ja Hammer, wirklich super erklärt :thumbsup:

wegen der Wolle habe ich mal geschaut - sie hat die eine Sorte mit 250 m/50g und die andere mit 200
also müßte Sockenwolle doch auch gut geeignet sein?!?
liebe Grüße von Ilona :schaf03:

Helli69

Pro-UFO-Modi , Nadelakrobatin und Katzendompteuse

  • »Helli69« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 170

Registrierungsdatum: 1. Februar 2012

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 7. Januar 2018, 14:17

Auf jeden Fall Ilona :thumbsup:
Die Wolle soll nur nicht glatt sein, wie Baumwolle.
Schnurrige und Wollige Grüße :cat02:
:wn006:
Eure Helga
Forenregeln, so gehts :game:

Beiträge: 616

Registrierungsdatum: 26. Oktober 2013

Wohnort: Grevenbroich

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 7. Januar 2018, 17:45

Helli, da werde ich wohl auch mitmachen. Bei mir dauert es nur immer alles etwas länger, da ich nur abends Zeit zum stricken habe, und oft an 2 Objekten gleichzeitig dran bin. Fair Isle finde ich total spannend.
Ich gehe jetzt mal auf Wollsuche
liebe Grüße
Uschi :wn020: :wn036: :wn020:

Helli69

Pro-UFO-Modi , Nadelakrobatin und Katzendompteuse

  • »Helli69« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 170

Registrierungsdatum: 1. Februar 2012

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 7. Januar 2018, 18:10

Prima Uschi, das freu ich mich . Schon 2 Mitstreiter :lach1:

Hab mir nur gerade gedacht, das ich wohl mal nach einer anderen Grundfarbe gucke. Das Türkis gefällt mir gerade überhaupt nicht :wirr1

Ich werde auch nicht jeden Tag daran arbeiten können, bei 2 Nervkatern und einem gesprächigem 2 Beiner hab ich nicht immer die Konzentration :zwonk3
Schnurrige und Wollige Grüße :cat02:
:wn006:
Eure Helga
Forenregeln, so gehts :game:

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

Beiträge: 10 827

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 7. Januar 2018, 20:14

Ich habe mir auch die ersten 4 Videos angeschaut. Sie sind wirklich super erklärt und ich bin drauf und dran auch mitzumachen. Schon deshalb, weil ich diese Technik gerne mal ausprobieren möchte.
Dennoch bin ich mir noch nicht ganz sicher, weil ich auf so vielen Hochzeiten tanze. Ich kriege meine Projekte gar nicht mehr alle unter einen Hut. Ach, hätte ich doch 4 Hände und einen48 Stunden Tag. :wuet
Winterliche Grüße von Gerti :wn017: :wn020:

Die Forenregeln stehen hier


Gertis creativen Werke

kuschel-idgie

Modi reloaded, Katzen- und Wolldompteuse

Beiträge: 10 413

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2007

Wohnort: Niedersachsen, Delmenhorst

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 7. Januar 2018, 21:23

Ach, hätte ich doch 4 Hände und einen48 Stunden Tag.

Ich schließe mich dem Wunsch an!
Mich interessiert es auch, mal sehen wie das so alles läuft, ich kann ja auch später mitmachen.
Bis dann denn dann :giesska:
Monika :tier010:


Meine neue Liste

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

Beiträge: 10 827

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 7. Januar 2018, 22:01

Gerade habe ich alle Videos angeschaut. Das ist sehr gut erklärt, aber dennoch habe ich großen :respekt: davor.
Werde mir das noch gründlich überlegen, ob ich da noch mitmachen werde.
Wie gesagt, mir fehlen die Hände und die Zeit. :nick:
Winterliche Grüße von Gerti :wn017: :wn020:

Die Forenregeln stehen hier


Gertis creativen Werke

Junischnee

Schüler

Beiträge: 146

Registrierungsdatum: 18. August 2017

Wohnort: Landkeis Garmisch-Partenkirchen

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 7. Januar 2018, 22:10

Ich hab mir die Videos heute auch angesehen, das Tuch ist wirklich klasse und alles supergut erklärt. Momentan fehlen mir allerdings Geduld und Nerven für das Üben der Technik. Wenn man das dann mal raus hat, macht es bestimmt Spaß.
Junischnee grüßt herzlich :strii

Dana

Ribbel- und Recycling- Queen

Beiträge: 1 987

Registrierungsdatum: 11. März 2012

Wohnort: Baden-Württemberg

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 7. Januar 2018, 23:44

Wie ist es denn bei einem Fair Isle Tuch mit der Rückseite? Ich hab mir noch nicht alle Videos angesehen. Vielleicht wird meine Frage dort beantwortet. Bei einem Tuch sieht man manchmal auch die Rückseite und diese sieht doch dann "Links" aus. So gut mir Fair Isle auch gefällt, ein Tuch kann ich mir schlecht vorstellen.
LG

Dana :sport006: :cat02: :schaf02:

Helli69

Pro-UFO-Modi , Nadelakrobatin und Katzendompteuse

  • »Helli69« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 170

Registrierungsdatum: 1. Februar 2012

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

11

Montag, 8. Januar 2018, 05:44

Rita, da verlaufen die Spannfäden.
Also links ")"
Schnurrige und Wollige Grüße :cat02:
:wn006:
Eure Helga
Forenregeln, so gehts :game:

Galadriel

Fortgeschrittener

Beiträge: 245

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2012

Wohnort: Mittelfranken, Deutschland

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 9. Januar 2018, 18:55

Wie ist es denn bei einem Fair Isle Tuch mit der Rückseite? Ich hab mir noch nicht alle Videos angesehen. Vielleicht wird meine Frage dort beantwortet. Bei einem Tuch sieht man manchmal auch die Rückseite und diese sieht doch dann "Links" aus. So gut mir Fair Isle auch gefällt, ein Tuch kann ich mir schlecht vorstellen.


Schau mal, Diana, so sieht die Rückseite bei einem Fair Isle Tuch aus.

Quelle: https://www.wolleunddesign.de/handstrick…farth/index.php

Komplettpackung von Christel Seyfarth


Durch die Spannfäden auf der Rückseite, vor allem wenn mit Shetlandwolle gestrickt wird, sind Fair Isle Tücher sehr schön mollig wärmend.

Das Tuch, das ihr euch ausgesucht habt, gefällt mir sehr gut. Wo kann man denn bitte dir Vorlage bekommen?
Liebe Grüße

Rita

Minna1720

Schüler

Beiträge: 151

Registrierungsdatum: 30. Juni 2017

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 9. Januar 2018, 20:02

Danke, dass du uns die Rückseite zeigst.

Ich sah heute eine Mütze, da war teilweise die Rückseite zur Vorderseite gemacht. Insgesamt sah die Mütze dadurch interessant aus.

https://www.youtube.com/watch?v=xpBAsEjAqBQ&feature=youtu.be hier findest du die Anleitung.

Liebe Grüße Bettina :jo1

Galadriel

Fortgeschrittener

Beiträge: 245

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2012

Wohnort: Mittelfranken, Deutschland

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 9. Januar 2018, 20:13

Danke, Bettina,

dann muss ich mir wohl doch die Filmchen anschauen. Ich hatte gehofft, die Strickschrift ist irgendwo zu finden.

Liebe Grüße
Rita
Liebe Grüße

Rita

Helli69

Pro-UFO-Modi , Nadelakrobatin und Katzendompteuse

  • »Helli69« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 170

Registrierungsdatum: 1. Februar 2012

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 9. Januar 2018, 23:30

Rita, ich glaube am Ende von Video 4 sind die Vorlagen eingeblendet. Man kann Sie mit Sreenshots sichern"
Schnurrige und Wollige Grüße :cat02:
:wn006:
Eure Helga
Forenregeln, so gehts :game:

Helli69

Pro-UFO-Modi , Nadelakrobatin und Katzendompteuse

  • »Helli69« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 170

Registrierungsdatum: 1. Februar 2012

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 11. Januar 2018, 22:22

So sieht der Steek aus

Quelle: https://youtu.be/xpBAsEjAqBQ




Der Anfang sieht bei mir was schusselig aus, aber ich denke sobald ich etwas mehr Maschen habe kann ich das Teil etwas auseinanderziehen . Dann dürfte das weg sein

Und jetzt ist meine Hauptfarbe grau, gefällt mir besser als Türkis
Schnurrige und Wollige Grüße :cat02:
:wn006:
Eure Helga
Forenregeln, so gehts :game:

Galadriel

Fortgeschrittener

Beiträge: 245

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2012

Wohnort: Mittelfranken, Deutschland

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 11. Januar 2018, 22:23

Rita, ich glaube am Ende von Video 4 sind die Vorlagen eingeblendet. Man kann Sie mit Sreenshots sichern"

Danke Helga, ich schau mal.

LG Rita
Liebe Grüße

Rita

nadorn

nadelschwingende Kräuterfee

Beiträge: 3 928

Registrierungsdatum: 26. November 2012

Wohnort: Guben

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 11. Januar 2018, 22:34

Deine Farbkombi gefällt mir :thumbsup: ist die graue Wolle auch eine Kauni?
danke, dass Du uns den Anfang zeigst :bripu
ich tu mich schwer im Wolle finden, jetzt macht auch noch unser einziger Handarbeitsladen zu und hat nur noch Reste.
liebe Grüße von Ilona :schaf03:

Helli69

Pro-UFO-Modi , Nadelakrobatin und Katzendompteuse

  • »Helli69« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 170

Registrierungsdatum: 1. Februar 2012

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 11. Januar 2018, 22:35

Ja, ist auch Kauni....
Schnurrige und Wollige Grüße :cat02:
:wn006:
Eure Helga
Forenregeln, so gehts :game:

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

Beiträge: 10 827

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 11. Januar 2018, 22:42

ist die graue Wolle auch eine Kauni?
Was ist das?:O
Winterliche Grüße von Gerti :wn017: :wn020:

Die Forenregeln stehen hier


Gertis creativen Werke

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen