Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Creawelten 2.0. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

romai29

Meister

  • »romai29« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 151

Registrierungsdatum: 1. Juli 2011

Wohnort: Sachsen

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 10. Januar 2018, 21:12

Spülschwamm

Die Form des Spülschwammes hat mir sehr gut gefallen.

Auf der Rückseite habe ich noch mit Stäbchen aufgefüllt und eine Schlaufe für den Finger angehäkelt.

Quelle: http://www.sweet-laura-blog.de/spuelschw…ng-duschblumen/ und Änderungen,
Foto: eigenes


Herzliche Grüße
romai :cat02:

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

Beiträge: 10 948

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 10. Januar 2018, 21:28

Sehr schöner Schwamm ist das geworden. :thumbsup: Die Anleitung gefällt mir!
Ich habe meine Wolle auch noch liegen und bin immer noch nicht dazu gekommen sie anzustricken.
Kreativ sein ist so schön! Gerti :strhal: :haba010:


Die Forenregeln stehen hier

Gertis creativen Werke

Junischnee

Fortgeschrittener

Beiträge: 176

Registrierungsdatum: 18. August 2017

Wohnort: Landkeis Garmisch-Partenkirchen

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 10. Januar 2018, 22:01

Oh wie schön :thumbsup:
Genau so etwas hab ich gesucht! Schon abgespeichert, vielen Dank :thx_zwo:

Edit fragt wie Du die Rückseite gemacht hast. Danke *knicksmach* =)
Junischnee grüßt herzlich :strii

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Junischnee« (10. Januar 2018, 22:09)


silke2world

strickt regelmäßig, häkelt selten

Beiträge: 6 897

Registrierungsdatum: 15. November 2010

Wohnort: Bergisch Gladbach (bei Köln)

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 10. Januar 2018, 23:56

Auf diese Art Garn fahre ich immer noch nicht ab, aber das Blumenmuster finde ich sehr hübsch. Und die Blume schaut mit Baumwoll- oder Leinengarn bestimmt auch toll aus. Wäre dann vielleicht auch ne Seifenablage etwas anderer Art.
Viele Grüße
Silke
...die mit dem :sport005: kommt! und eine Schwäche, aber wenig Zeit für Crea hat

romai29

Meister

  • »romai29« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 151

Registrierungsdatum: 1. Juli 2011

Wohnort: Sachsen

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 11. Januar 2018, 13:20

Vielen Dank für Eure lieben Kommentare ! :dank:
Edit fragt wie Du die Rückseite gemacht hast.
Ich habe am oberen Rand mit Stäbchen begonnen (in jede 2. Masche eingestochen) und in spiralform gehäkelt, bis ich alles "zu hatte", dann noch diesen kleinen Riegel.
Und die Blume schaut mit Baumwoll- oder Leinengarn bestimmt auch toll aus. Wäre dann vielleicht auch ne Seifenablage etwas anderer Art.
Warum nicht ?
Werde sie auch noch mit anderen Garn häkeln, nicht für eine Seifenablage, aber vielleicht als Deko für meinen Sommerkranz oder Scheibengardine. Mal sehen .
Herzliche Grüße
romai :cat02:

Ormele

Königin der Perlen

Beiträge: 5 186

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2008

Wohnort: Sachsen-Anhalt bei Magdeburg

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 11. Januar 2018, 15:31

Sehr schön, die gefallen mir. :verneig:
Liebe Grüße vom Ormele :bripu :les: :byeee:

Minna1720

Fortgeschrittener

Beiträge: 177

Registrierungsdatum: 30. Juni 2017

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

7

Freitag, 12. Januar 2018, 08:35

Romai, die Idee mit der Schlaufe für die Finger finde ich klasse!

Danke auch für den Link.

Liebe Grüße Bettina :krank002:

romai29

Meister

  • »romai29« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 151

Registrierungsdatum: 1. Juli 2011

Wohnort: Sachsen

  • Nachricht senden

8

Freitag, 12. Januar 2018, 12:34

Nach der gleichen Anleitung habe ich noch ein Blümchen mit dünnen Baumwollgarn gehäkelt.
Allerdings mit nur 14 Bögen.

http://www.sweet-laura-blog.de/spuelschwaemme-no-6-werden-jetzt-zu-peeling-duschblumen/,
Bild. eigenes

Herzliche Grüße
romai :cat02:

Junischnee

Fortgeschrittener

Beiträge: 176

Registrierungsdatum: 18. August 2017

Wohnort: Landkeis Garmisch-Partenkirchen

  • Nachricht senden

9

Freitag, 12. Januar 2018, 21:38

Das ist auch ein sehr hübsches Blümchen :thx_zwo:

Danke für den Tipp mit der Rückseite, ich hoffe, ich finde am Wochenende Zeit, brauche dringend zwei Geschenke.
Junischnee grüßt herzlich :strii

romai29

Meister

  • »romai29« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 151

Registrierungsdatum: 1. Juli 2011

Wohnort: Sachsen

  • Nachricht senden

10

Samstag, 13. Januar 2018, 17:48

Junischnee, wenn man die Häkelanleitung gesehen hat, ist der Schwamm ganz schnell fertiggestellt.
Sind ja auf der Vorderseite nur 4 Runden, wobei die 3. Runde die umfangreichste ist.
Herzliche Grüße
romai :cat02:

Minna1720

Fortgeschrittener

Beiträge: 177

Registrierungsdatum: 30. Juni 2017

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 14. Januar 2018, 12:07

Ich liebe Baumwolle und habe Reste aufgebraucht. Da mir die Mitte aus BW zu lapprig war, habe ich zwei Mitten gehäkelt und sie mit festen M. zusammen gehäkelt (21 M.) dann nach Anleitung weiter gemacht.

http://www.sweet-laura-blog.de/spuelschw…ing-duschblumen

Liebe Grüße Bettina :byeee:

Beiträge: 869

Registrierungsdatum: 7. Januar 2012

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 14. Januar 2018, 13:59

Romai, die Schwämme sind toll, schade dass ich nicht häkeln kann. :wige

LG Sabine

Beiträge: 2 034

Registrierungsdatum: 16. März 2011

Wohnort: Unterfranken Kreis Haßberge

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 14. Januar 2018, 14:35

Romai, die Schwämme sind toll, schade dass ich nicht häkeln kann. :wige

LG Sabine



Bei YouTube gibt es ganz tolle Videos, da kommt man super als Anfänger mit.
Viele Grüße von Heike :strii

Junischnee

Fortgeschrittener

Beiträge: 176

Registrierungsdatum: 18. August 2017

Wohnort: Landkeis Garmisch-Partenkirchen

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 14. Januar 2018, 16:39

Ich hab' heute auch zwei Duschblumen gewerkelt, die Anleitung ist wirklich supereinfach, die zweite ging schon auswendig. Mit einer 4er Häkelnadel (die pinkfarbene) gefällt mir das Ergebnis besser.



Quelle: http://www.sweet-laura-blog.de/spuelschw…ng-duschblumen/
Junischnee grüßt herzlich :strii

Minna1720

Fortgeschrittener

Beiträge: 177

Registrierungsdatum: 30. Juni 2017

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 16. Januar 2018, 08:46

Junischnee,

sind beide sehr schön, wobei die weiße Blume, erinnert mich sehr an Gänseblümchen, die mir sehr gefallen.

LG Bettina :blumig01:

Heute war wieder Häkeln im ARD Buffet angesagt, da kam mir diese Seite wieder in den Sinn. Tanja Steinbach erklärt in Wort, Bild, Text wie man häkelt.

https://www.swr.de/buffet/kreativ/haekel…c87n/index.html

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Minna1720« (16. Januar 2018, 15:18)


Junischnee

Fortgeschrittener

Beiträge: 176

Registrierungsdatum: 18. August 2017

Wohnort: Landkeis Garmisch-Partenkirchen

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 16. Januar 2018, 17:39

Danke Minna1720 ♥
Die weiße Blume gefällt mir von der Farbgebung auch sehr gut, aber ich hatte wohl nur eine 3er Häkelnadel und die Blütenblätter sind seeehr fest. Man kann sie sicher benutzen, aber künftig werde ich immer mit der 4er Nadel häkeln.
Junischnee grüßt herzlich :strii

kuschel-idgie

Modi reloaded, Katzen- und Wolldompteuse

Beiträge: 10 543

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2007

Wohnort: Niedersachsen, Delmenhorst

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 16. Januar 2018, 19:16

So niedlichen "Blümchen" sind hier entstanden, da kann man sich gar nicht satt sehen.
Bis dann denn dann :giesska:
Monika :tier010:


Meine neue Liste

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

Beiträge: 10 948

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 16. Januar 2018, 22:25

Heute war wieder Häkeln im ARD Buffet angesagt, da kam mir diese Seite wieder in den Sinn. Tanja Steinbach erklärt in Wort, Bild, Text wie man häkelt.
Das ist was für mich. Immer schön mit Bildern.:lach1:

Wunderschöne Blüten sind hier zu bewundern. :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
Kreativ sein ist so schön! Gerti :strhal: :haba010:


Die Forenregeln stehen hier

Gertis creativen Werke

Junischnee

Fortgeschrittener

Beiträge: 176

Registrierungsdatum: 18. August 2017

Wohnort: Landkeis Garmisch-Partenkirchen

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 17. Januar 2018, 06:52

Tanja Steinbach erklärt in Wort, Bild, Text wie man häkelt.
Vielen Dank für den Link, so kapier auch ich endlich, wie die Krebsmaschen gehen :bripu
Junischnee grüßt herzlich :strii

romai29

Meister

  • »romai29« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 151

Registrierungsdatum: 1. Juli 2011

Wohnort: Sachsen

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 17. Januar 2018, 15:44

ein Gänseblümchenschrubbelschwamm

Quelle: http://www.sweet-laura-blog.de/spuelschw…ng-duschblumen/
Herzliche Grüße
romai :cat02:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »romai29« (17. Januar 2018, 18:19)