Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Creawelten 2.0. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Junischnee

Schüler

  • »Junischnee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 143

Registrierungsdatum: 18. August 2017

Wohnort: Landkeis Garmisch-Partenkirchen

  • Nachricht senden

1

Samstag, 3. Februar 2018, 13:24

Gemeinsames-Tuch-aus-1-Knäuel-stricken: Februar

Monika - kuschel-idgie hat für das gemeinsame Tuch-aus-1-Knäuel-Stricken für den Februar das Muster Little Leafs festgelegt. Ich freu mich darüber, denn dann habe ich Motivation, mein Ufo fertig zu bekommen.

Zur Anleitung geht's hier entlang KLICK.

Der Februar ist ziemlich kurz und schon ein paar Tage alt. Wer es also nicht in diesem Zeitrahmen schafft - macht nichts, lasst Euch Zeit und habt Spaß :strhal: :strii :haba001: .

Ich muss mich auch noch einmal mit der Anleitung befassen, aber im Grunde sind die Blättchen ganz einfach zu stricken. Die Original-Anleitung ist - außer den Blättchen - nur rechts, mir gefällt die glatte Version besser, man muss dann nur aufpassen, dass sich der andere Rand nicht wellt, aber dafür strickt man einfach ein paar Maschen in der Hin- und Rückreihe rechts.
Junischnee grüßt herzlich :strii

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Junischnee« (3. Februar 2018, 13:33)


Junischnee

Schüler

  • »Junischnee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 143

Registrierungsdatum: 18. August 2017

Wohnort: Landkeis Garmisch-Partenkirchen

  • Nachricht senden

2

Samstag, 3. Februar 2018, 13:25

Bilder der fertigen Tücher Little Leafs
Junischnee grüßt herzlich :strii

silke2world

strickt regelmäßig, häkelt selten

Beiträge: 6 868

Registrierungsdatum: 15. November 2010

Wohnort: Bergisch Gladbach (bei Köln)

  • Nachricht senden

3

Samstag, 3. Februar 2018, 20:46

mir gefällt die glatte Version besser, man muss dann nur aufpassen, dass sich der andere Rand nicht wellt, aber dafür strickt man einfach ein paar Maschen in der Hin- und Rückreihe rechts.

Alternativ kannst du auch einen iCord mitstricken. Der hat eine ganz andere Optik als kraus-rechts. Was man lieber mag, ist dann eine Geschmacksfrage.
Viele Grüße
Silke
...die mit dem :sport005: kommt! und eine Schwäche, aber wenig Zeit für Crea hat

silke2world

strickt regelmäßig, häkelt selten

Beiträge: 6 868

Registrierungsdatum: 15. November 2010

Wohnort: Bergisch Gladbach (bei Köln)

  • Nachricht senden

4

Samstag, 3. Februar 2018, 21:17

Ich habe ein bisschen mit dem Blättertuch gespielt: https://stitch-maps.com/patterns/?name=b…ultsPerPage=120

Das Tuch besteht aus einem üblichen asymmetrischen Tuch plus der Blätterborte. Wenn man diese beiden Teile gedanklich trennt, hat man schnell ganz viele Möglichkeiten, um das Tuch etwas anders zu stricken.

V1a: Das dürfte so ziemlich dem Original entsprechen. Ist halt nur eine andere Weise, die Strickanweisungen zu notieren.
V1b: Hier habe ich den Rand auf der Blatt-Seite des Tuchs etwas anders gemacht.
V1c: In dieser Variante ist kraus-rechts durch glatt rechts ersetzt und auf der Seite, wo keine Blätter sind, ist ein iCord-Rand über 2 Maschen
V2: In dieser Version ist das Blatt 2 Reihen kürzer (also etwas rundlicher)
V3: In dieser Version ist das Blatt 4 Reihen kürzer (also etwas rundlicher)

Und dann kann man natürlich auch noch mutiger werden und das Blättermuster an der Seite komplett gegen ein anderes Muster tauschen. Das hier finde ich zum Beispiel auch sehr hübsch:
https://stitch-maps.com/patterns/display…h-faggoting-v2/

Falls ihr bis hier gelesen habt und euch fragt: "Hä, was soll uns der Text sagen??" -> Ich spiele ja sehr gern an Mustern rum und ich habe nur das Beispiel dieses Tuches genutzt, um einmal ausführlich über Varianten nachzudenken. Wenn man das weiterdenkt, käme ein Tuchmuster-Baukasten raus. Vielleicht mach ich sowas irgendwann mal. Aber auch so kann ich nur jeden ermutigen, auch ruhig eigene Ideen zuzulassen.

Ich wünsche euch ganz viel Spaß bei eurem Februar Tuch. :thumbsup:
Viele Grüße
Silke
...die mit dem :sport005: kommt! und eine Schwäche, aber wenig Zeit für Crea hat

Otti

Schüler

Beiträge: 138

Registrierungsdatum: 9. April 2017

Wohnort: Baden-Württemberg

  • Nachricht senden

5

Samstag, 3. Februar 2018, 21:18

Silke rollt sich iCord bei gl. re nicht mit ein? Hast du das beim Tuch mal getestet?
Liebe Grüße

Claudia :strii

silke2world

strickt regelmäßig, häkelt selten

Beiträge: 6 868

Registrierungsdatum: 15. November 2010

Wohnort: Bergisch Gladbach (bei Köln)

  • Nachricht senden

6

Samstag, 3. Februar 2018, 22:28

Hast du das beim Tuch mal getestet?

Ich mach das ja sehr oft bei meinen Spülis. Ich musste aber suchen, um einen mit glatt rechts zu finden ;-)
Ein Rest-Einrollen würde ich da evtl. noch sehen, aber es ist nicht mehr dieses massive roll-dich-weg vom Glatt-Rechts-Gestrick.

http://ravel.me/silke2world/8kpkv

(auf den Fotos sieht man glatt links, aber dreh den Lappen gedanklich um, dann sind wir bei glatt rechts...)

edit: dieser passt auch als Beispiel: http://ravel.me/silke2world/tckr4
Viele Grüße
Silke
...die mit dem :sport005: kommt! und eine Schwäche, aber wenig Zeit für Crea hat

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »silke2world« (3. Februar 2018, 22:35)


leuchtturm66

Fortgeschrittener

Beiträge: 248

Registrierungsdatum: 15. Februar 2016

  • Nachricht senden

7

Gestern, 12:52

Ich habe fertisch... ;) Mega_freu



Quelle
:wink1Liebe Grüße Heike :sport006:

kuschel-idgie

Modi reloaded, Katzen- und Wolldompteuse

Beiträge: 10 411

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2007

Wohnort: Niedersachsen, Delmenhorst

  • Nachricht senden

8

Gestern, 13:14

:thumbsup:
Klasse geworden!
Bis dann denn dann :giesska:
Monika :tier010:


Meine neue Liste

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

Beiträge: 10 811

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

9

Gestern, 17:14

Sehr schönes Tuch! :thumbsup:
Winterliche Grüße von Gerti :wn017: :wn020:

Die Forenregeln stehen hier


Gertis creativen Werke