Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Creawelten 2.0. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Galadriel

Fortgeschrittener

  • »Galadriel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 263

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2012

Wohnort: Mittelfranken, Deutschland

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 15. Februar 2018, 16:11

KAL Mosaiksocken beim OZ-Verlag

Beim OZ-Verlag gibt es ab 23.02. einen KAL Mosaiksocken stricken mit Sylvie Rasch. Man muss sich anmelden und bekommt die einzelnen Teile der Anleitung dann per Mail zugeschickt.

https://www.oz-verlag.de/auf-zum-neuen-c…saik-knitalong/
Liebe Grüße

Rita

Ormele

Königin der Perlen

Beiträge: 6 064

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2008

Wohnort: Sachsen-Anhalt bei Magdeburg

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 15. Februar 2018, 18:27

Danke Rita, für den Link und die Info zum Kal Mosaiksocken stricken.

Ich habe mir soeben das Buch bestellt.
Liebe Grüße vom Ormele :bripu :les: :byeee:

Helli69

Pro-UFO-Modi , Nadelakrobatin und Katzendompteuse

Beiträge: 7 432

Registrierungsdatum: 1. Februar 2012

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 15. Februar 2018, 18:57

Interessant,
wäre das nix für unsere Sockenqueens ??
Schnurrige und Wollige Grüße :cat02:

Eure Helga
Forenregeln, so gehts :game:

Minna1720

Fortgeschrittener

Beiträge: 282

Registrierungsdatum: 30. Juni 2017

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

4

Freitag, 16. Februar 2018, 07:55

Schöner Link

LG Bettina

leuchtturm66

Fortgeschrittener

Beiträge: 338

Registrierungsdatum: 15. Februar 2016

  • Nachricht senden

5

Freitag, 16. Februar 2018, 09:40

Vielen Dank für den Link! :thx_zwo: :kusshand:
:wink1Liebe Grüße Heike :sport006:

StrickNudl

Fortgeschrittener

Beiträge: 311

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2013

Wohnort: München

  • Nachricht senden

6

Samstag, 3. März 2018, 22:20

:D Lustig....hab das hier jetzt erst gelesen, aber zufällig letzte Woche das Buch und auch die CrasyTrio Nadeln bestellt.

Kraut2011

Meister

Beiträge: 1 822

Registrierungsdatum: 21. Juli 2011

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 4. März 2018, 16:04

:D Lustig....hab das hier jetzt erst gelesen, aber zufällig letzte Woche das Buch und auch die CrasyTrio Nadeln bestellt.

Hallo!

Kannst Du bitte berichten wie Du mit den Nadeln zurecht kommst? Ich habe mir die 2er gekauft und finde das stricken mit ihnen recht anstrengend. Die starren Spitzen sind recht kurz und da verkrampfen mir die Hände.
liebe Grüße barbara

mathisa

Chaotischer Wollmessie

Beiträge: 6 974

Registrierungsdatum: 27. Dezember 2007

Wohnort: Baden-Württemberg

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 4. März 2018, 16:42

:D Lustig....hab das hier jetzt erst gelesen, aber zufällig letzte Woche das Buch und auch die CrasyTrio Nadeln bestellt.

Hallo!

Kannst Du bitte berichten wie Du mit den Nadeln zurecht kommst? Ich habe mir die 2er gekauft und finde das stricken mit ihnen recht anstrengend. Die starren Spitzen sind recht kurz und da verkrampfen mir die Hände.
Ich würde auch gerne wissen wie man mit diesen Nadeln zurecht kommt.
Liebe Grüße von Astrid :soblu


Galadriel

Fortgeschrittener

  • »Galadriel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 263

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2012

Wohnort: Mittelfranken, Deutschland

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 4. März 2018, 17:56

Mich würde ein Erfahrungsbericht über die Nadeln auch interessieren. Meine Freundin mag sie gar nicht.

Ich hab mir auf YouTube mal das Video angesehen. Es liegt wohl an einer besonderen Handhaltung, damit es funktioniert.
Liebe Grüße

Rita

StrickNudl

Fortgeschrittener

Beiträge: 311

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2013

Wohnort: München

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 4. März 2018, 18:04

Soll ich ehrlich sein? Die Nadeln sind schrecklich. :roll: Oder ich stell mich blöd an? Also meine Freunde werden sie nicht. Hab direkt nochmal mit meinem ganz normalen Nadelspiel angefangen. Das hat viel besser geklappt, die kann man vernünftig halten, was bei den Crasy-Nadeln irgendwie nicht geht, da der feste Teil zu kurz ist und der Rest da so rumhängt. Also ich krieg da auch Krämpfe in den Händen.

Kraut2011

Meister

Beiträge: 1 822

Registrierungsdatum: 21. Juli 2011

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 4. März 2018, 19:46

Soll ich ehrlich sein? Die Nadeln sind schrecklich. :roll: Oder ich stell mich blöd an? Also meine Freunde werden sie nicht. Hab direkt nochmal mit meinem ganz normalen Nadelspiel angefangen. Das hat viel besser geklappt, die kann man vernünftig halten, was bei den Crasy-Nadeln irgendwie nicht geht, da der feste Teil zu kurz ist und der Rest da so rumhängt. Also ich krieg da auch Krämpfe in den Händen.

Das entspricht genau meiner Erfahrung!!!!!! Und zudem sind sie sehr teuer.......
liebe Grüße barbara

mathisa

Chaotischer Wollmessie

Beiträge: 6 974

Registrierungsdatum: 27. Dezember 2007

Wohnort: Baden-Württemberg

  • Nachricht senden

12

Montag, 5. März 2018, 07:03

Soll ich ehrlich sein? Die Nadeln sind schrecklich. :roll: Oder ich stell mich blöd an? Also meine Freunde werden sie nicht. Hab direkt nochmal mit meinem ganz normalen Nadelspiel angefangen. Das hat viel besser geklappt, die kann man vernünftig halten, was bei den Crasy-Nadeln irgendwie nicht geht, da der feste Teil zu kurz ist und der Rest da so rumhängt. Also ich krieg da auch Krämpfe in den Händen.

Das entspricht genau meiner Erfahrung!!!!!! Und zudem sind sie sehr teuer.......
Danke für die Rückmeldung. Ich werde mir die Nadeln nicht kaufen. Somit habe ich Geld gespart.
Liebe Grüße von Astrid :soblu


leuchtturm66

Fortgeschrittener

Beiträge: 338

Registrierungsdatum: 15. Februar 2016

  • Nachricht senden

13

Montag, 5. März 2018, 10:16

Ich hab mir mal das Video angeschaut. Obwohl es ja mit 3 Nadeln eigentlich einfacher und schneller gehen müsste, fände ich es eher mühseliger, wenn man die Maschen immer wieder auf den biegsamen Teil und zurück schieben muss.
:wink1Liebe Grüße Heike :sport006:

mathisa

Chaotischer Wollmessie

Beiträge: 6 974

Registrierungsdatum: 27. Dezember 2007

Wohnort: Baden-Württemberg

  • Nachricht senden

14

Montag, 5. März 2018, 12:19

Wer macht bei diesem KAL Mosaiksocken beim OZ-Verlag mit?
Liebe Grüße von Astrid :soblu


Galadriel

Fortgeschrittener

  • »Galadriel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 263

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2012

Wohnort: Mittelfranken, Deutschland

  • Nachricht senden

15

Montag, 5. März 2018, 18:50

Vielen Dank für eure Rückmeldungen. Vielleicht sind die Nadeln eine Hilfe für jemanden, der mit fünf Nadeln Probleme hat. Für uns, die wir das Sockenstricken mit fünf Nadeln gelernt haben und es quasi im Schlaf können, nicht wirklich eine Verbesserung. Frei nach dem Motto: Never change a running system.

Ich hatte eigentlich vor, den KAL mitzustricken, aber im Moment schaffe ich es zeitlich nicht. Was aber nicht heißt, dass ich nicht mal Mosaiksocken stricken werden. Ist nur aufgeschoben.
Liebe Grüße

Rita

Otti

Fortgeschrittener

Beiträge: 252

Registrierungsdatum: 9. April 2017

Wohnort: Baden-Württemberg

  • Nachricht senden

16

Montag, 5. März 2018, 19:21

Würde mich schon reizen, so für zwischendurch.
Mal sehen, was noch so in den Ecken liegt und fertig gemacht werden muss. Ich sage nur UFO‘S
Liebe Grüße

Claudia :strii

StrickNudl

Fortgeschrittener

Beiträge: 311

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2013

Wohnort: München

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 6. März 2018, 15:18

Ich stricke gerade Mosaik-Socken, aber nicht die aus dem KAL. Ein anderes Muster aus dem Buch. Hab jetzt nen zweiten Versuch gestartet, beim ersten war ja die Wolle eine Katastrophe, dass ich nach der Ferse erstmal aufgehört hab. Außerdem bekomm ich die Socke gar nicht über die Ferse.
Hab jetzt beim zweiten Versuch nach dem Bündchen pro Nadel 2 Maschen zugenommen. Außerdem hab ich das Gefühl, dass die Wolle elastischer ist.


Muster "Zickezacke" aus dem Buch Mosaiksocken von Sylvie Rasch
Bilder von mir



Muster "In Ketten gelegt" aus dem Buch Mosaiksocken von Sylvie Rasch
Bilder von mir

Ormele

Königin der Perlen

Beiträge: 6 064

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2008

Wohnort: Sachsen-Anhalt bei Magdeburg

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 6. März 2018, 16:42

Ich habe hier immer fleißig mitgelesen, wollte mir die Nadeln auch bestellen. Jetzt bin ich froh es nicht gemacht zu haben und stricke wie gewohnt mit dem Nadelspiel (5) weiter.

StrickNudel, Dein Anfang sieht ganz toll aus. Ich bin davon sehr begeistert und werde nun auch anfangen.
Das Buch hatte ich mir auch bestellt.
Liebe Grüße vom Ormele :bripu :les: :byeee:

mietzimaus

Schüler

Beiträge: 142

Registrierungsdatum: 21. April 2015

  • Nachricht senden

19

Montag, 19. März 2018, 22:36

Hallo,

ich hab die Socken auch angefangen zu stricken. Aber wirklich glücklich bin ich nicht. IIch glaube, ich werde die Socken wieder ribbeln und regulär stricken. Das Mosaik-stricken gefällt mir nicht wirklich, da stricke ich lieber aufwendige Zopf- und rechts-links-Muster :rot
Gruß mietzimaus

Nein, ich bin nicht stricksüchtig. Ich kann jederzeit aufhören. :ja
:strii Nur noch eine Reihe....

Kraut2011

Meister

Beiträge: 1 822

Registrierungsdatum: 21. Juli 2011

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 20. März 2018, 13:48

Ich stricke gerade Mosaik-Socken, aber nicht die aus dem KAL. Ein anderes Muster aus dem Buch. Hab jetzt nen zweiten Versuch gestartet, beim ersten war ja die Wolle eine Katastrophe, dass ich nach der Ferse erstmal aufgehört hab. Außerdem bekomm ich die Socke gar nicht über die Ferse.
Hab jetzt beim zweiten Versuch nach dem Bündchen pro Nadel 2 Maschen zugenommen. Außerdem hab ich das Gefühl, dass die Wolle elastischer ist.


Muster "Zickezacke" aus dem Buch Mosaiksocken von Sylvie Rasch
Bilder von mir



Muster "In Ketten gelegt" aus dem Buch Mosaiksocken von Sylvie Rasch
Bilder von mir


Hallo!

Schön ausschauen tun die Socken ja schon......aber ich habe genau das gleiche beim Mustern mit Hebemaschen festgestellt, dass die Socken schwer an und auszuziehen sind weil das Muster nicht besonders elastisch ist. Für solche braucht man wohl viel schmälere Füße als ich sie habe.
liebe Grüße barbara