Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Creawelten 2.0. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

nadorn

nadelschwingende Kräuterfee

  • »nadorn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 970

Registrierungsdatum: 26. November 2012

Wohnort: Guben

  • Nachricht senden

1

Samstag, 24. März 2018, 18:59

Eier färben

Heute haben wir schon mal Eier gefärbt.
In diesem Jahr mit roter Bete, Kamille und Kurkuma und natürlich auch Zwiebelschalen.
Kleine Blättchen und Blüten zu finden war dieses Jahr nicht so einfach. Durch den späten Frosteinfall hat sich sogar die Petersilie verzogen und Löwenzahn und Schafgarbe mußte man lange suchen.
die Vorbereitung
Quelle: eigene Idee, eigene Bilder

das Ergebnis
Quelle: eigene Idee, eigene Bilder
herbstliche Grüße von Ilona :herbst01:

MOSU

Fortgeschrittener

Beiträge: 484

Registrierungsdatum: 14. Dezember 2011

Wohnort: Frankreich

  • Nachricht senden

2

Samstag, 24. März 2018, 20:14

Die sind schön geworden. Ich werde erst nächsten Donnerstag ein paar Eier färben, wie immer mit Zwiebelschalen und Kräutern wie Du. Mit was hast Du denn die gelben gefärbt?

Helli69

Pro-UFO-Modi , Nadelakrobatin und Katzendompteuse

Beiträge: 7 432

Registrierungsdatum: 1. Februar 2012

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

3

Samstag, 24. März 2018, 21:39

Die sind schön geworden. Ich werde erst nächsten Donnerstag ein paar Eier färben, wie immer mit Zwiebelschalen und Kräutern wie Du. Mit was hast Du denn die gelben gefärbt?



ich tippe mal auf Kurkuma :nick:

Ilona , schön geworden :thumbsup:
Schnurrige und Wollige Grüße :cat02:

Eure Helga
Forenregeln, so gehts :game:

mathisa

Chaotischer Wollmessie

Beiträge: 6 974

Registrierungsdatum: 27. Dezember 2007

Wohnort: Baden-Württemberg

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 25. März 2018, 08:22

Sehr schön sind deine Ostereier geworden.
Liebe Grüße von Astrid :soblu


nadorn

nadelschwingende Kräuterfee

  • »nadorn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 970

Registrierungsdatum: 26. November 2012

Wohnort: Guben

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 25. März 2018, 08:26

Danke :vern2 schön, dass sie Euch auch gefallen.
Ist ja jedes Jahr spannend, weil wir immer mit Naturfarben experimentieren.
Mit was hast Du denn die gelben gefärbt?
wie ich oben schon aufgeschrieben hatte - Kurkuma und Kamille
mit dem Gewürz waren wir nicht so zufrieden, aber Kamille kann ich sehr empfehlen
herbstliche Grüße von Ilona :herbst01:

Galadriel

Fortgeschrittener

Beiträge: 263

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2012

Wohnort: Mittelfranken, Deutschland

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 25. März 2018, 10:57

Ilona, deine Eier sehen klasse aus.

Matetee könntest du auch mal probieren. Der färbt grün.
Liebe Grüße

Rita

nadorn

nadelschwingende Kräuterfee

  • »nadorn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 970

Registrierungsdatum: 26. November 2012

Wohnort: Guben

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 25. März 2018, 16:43

Danke ja und mit Brennesseln und Spinat kommt man auch zu einem Grün ;)
herbstliche Grüße von Ilona :herbst01:

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

Beiträge: 11 671

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 25. März 2018, 21:24

Wunderschöne naturgefärbte Eier sind das geworden. :klatsch:
Ich werde meine am Freitag vor Ostern färben.
Kreativ sein ist so schön! Gerti :strhal: :haba010:


Die Forenregeln stehen hier

Gertis creativen Werke

nadorn

nadelschwingende Kräuterfee

  • »nadorn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 970

Registrierungsdatum: 26. November 2012

Wohnort: Guben

  • Nachricht senden

9

Montag, 26. März 2018, 21:57

Danke, Gerti und viel Erfolg am Freitag
herbstliche Grüße von Ilona :herbst01:

Ormele

Königin der Perlen

Beiträge: 6 064

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2008

Wohnort: Sachsen-Anhalt bei Magdeburg

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 27. März 2018, 14:16

Deine Ostereier sehen toll aus, :verneig: ich mache uns nur noch Soleier.
Liebe Grüße vom Ormele :bripu :les: :byeee:

nadorn

nadelschwingende Kräuterfee

  • »nadorn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 970

Registrierungsdatum: 26. November 2012

Wohnort: Guben

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 27. März 2018, 14:40

Danke Ormele
Soleier sind die einzigen Eier, die ich noch nie probiert habe :kokra (nehme ich mir aber jedes Jahr auf´s Neue vor)
Ich mache immer Tee-Eier. Die schmecken auch ganz lecker und sehen zudem noch toll aus.
herbstliche Grüße von Ilona :herbst01:

nadorn

nadelschwingende Kräuterfee

  • »nadorn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 970

Registrierungsdatum: 26. November 2012

Wohnort: Guben

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 28. März 2018, 19:04

Für alle die noch Ideen zum Eier färben suchen :bripu
Bring Pepp ins Osternest
herbstliche Grüße von Ilona :herbst01:

MOSU

Fortgeschrittener

Beiträge: 484

Registrierungsdatum: 14. Dezember 2011

Wohnort: Frankreich

  • Nachricht senden

13

Freitag, 30. März 2018, 10:58

Gestern habe ich meine Eier gefärbt, alle mit Eierschale und Kräutern. 2 habe ich nach einer Idee von nadorns letztem Link gemacht.


Ähnliche Themen