Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Creawelten 2.0. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Minna1720

Fortgeschrittener

Beiträge: 207

Registrierungsdatum: 30. Juni 2017

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 28. März 2018, 09:48

Gerti, deine Tasche ist spitze!!! :klatsch: :klatsch:

Liebe Grüße Bettina :os001:

kuschel-idgie

Modi reloaded, Katzen- und Wolldompteuse

Beiträge: 10 597

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2007

Wohnort: Niedersachsen, Delmenhorst

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 28. März 2018, 09:52

wow, sie ist ja gar nicht sooo viel kleiner geworden ich hätte gedacht, dass es mehr wird!

Ja das dachte ich auch. Wenn ich mir die "Elbkähne" ansehe, die man stricken muß um Hausschuhe zu bekommen...
Aber klasse, dass sie die Größe hat, die Du benötigst. Toll geworden. :thumbsup:
Bis dann denn dann :giesska:
Monika :tier010:


Meine neue Liste

Dana

Ribbel- und Recycling- Queen

Beiträge: 2 010

Registrierungsdatum: 11. März 2012

Wohnort: Baden-Württemberg

  • Nachricht senden

23

Mittwoch, 28. März 2018, 09:59

Sehr schön geworden und sehr interessant für mich. Ich habe zum ersten Mal mit Filzwolle gestrickt und bin jetzt kurz vor dem Waschen. Es hieß, dass man ein Drittel größer stricken soll und jetzt bin ich etwas verunsichert, weil oben steht, sie wurde gar nicht so viel kleiner. Ob ich dann lieber auf 60 Grad anstatt auf 40 Grad waschen soll?
LG

Dana :sport006: :cat02: :schaf02:

leuchtturm66

Fortgeschrittener

Beiträge: 307

Registrierungsdatum: 15. Februar 2016

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 28. März 2018, 10:35

Sie hat die richtige Größe und kann jetzt erhobenen Hauptes mit mir zum Stricktreff fahren.


Ich finde zwar, dass du das so oder so hättest machen können :zwonk3 - aber deine Tasche ist wirklich wunderschön! :thumbsup: Dieser Monent, wenn man das Teil aus der Waschmaschine holt, ist doch immer wieder spannend. :rolleyes:
:wink1Liebe Grüße Heike :sport006:

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

  • »Gerti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 018

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

25

Mittwoch, 28. März 2018, 21:53

Noch einmal vielen lieben Dank für die netten Kommentare.
ist das nach dem Verfilzen dann nicht schwierig mit einnähen ???

Muß natürlich mit der Hand eingenäht werden und das könnte schon anstrengend werden, weil die Tasche ja nicht so sehr flexibel ist.
Es hieß, dass man ein Drittel größer stricken soll
Meine ist auch um ein Drittel geschrumpft. Ich habe sie aber ordentlich mit der Faust ausgegedrückt und dann in Form gezogen.
Dieser Monent, wenn man das Teil aus der Waschmaschine holt, ist doch immer wieder spannend. :rolleyes:
Ich habe wie ein kleines Kind auf das Endschleudern meiner Waschmaschine gewartet. Es war doch so spannend, was die Waschmaschine mir ausspuckt. :lach1:
Kreativ sein ist so schön! Gerti :strhal: :haba010:


Die Forenregeln stehen hier

Gertis creativen Werke

mathisa

Chaotischer Wollmessie

Beiträge: 6 744

Registrierungsdatum: 27. Dezember 2007

Wohnort: Baden-Württemberg

  • Nachricht senden

26

Donnerstag, 29. März 2018, 07:52

Deine Tasche gefällt mir richtig gut. Wieviel Maschen hattest du dafür angeschlagen?
Liebe Grüße von Astrid :soblu


Dana

Ribbel- und Recycling- Queen

Beiträge: 2 010

Registrierungsdatum: 11. März 2012

Wohnort: Baden-Württemberg

  • Nachricht senden

27

Donnerstag, 29. März 2018, 08:32

Danke Gerti und Leuchtturm66, dann werde ich mein Utensilo sobald wie möglich auch waschen. Gut, dass ich jetzt weiß, dass ich es nach dem Waschen in Form bringen muss.
LG

Dana :sport006: :cat02: :schaf02:

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

  • »Gerti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 018

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

28

Donnerstag, 29. März 2018, 21:01

Danke Astrid :kusshand:
Wieviel Maschen hattest du dafür angeschlagen?
Ich habe insgesamt seitlich an dem Boden je 52 Maschen und an den kurzen Enden je 12 Maschen. Insgesamt also 128 Maschen aufgenommen und in Runden gestrickt.
Kreativ sein ist so schön! Gerti :strhal: :haba010:


Die Forenregeln stehen hier

Gertis creativen Werke

harabine

Fortgeschrittener

Beiträge: 436

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2010

  • Nachricht senden

29

Freitag, 30. März 2018, 15:12

Die ist supertoll geworden!! Perfekte Größe für die Stricksachen.

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Filzen, stricken, Tasche