Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Creawelten 2.0. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Dana

Ribbel- und Recycling- Queen

  • »Dana« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 088

Registrierungsdatum: 11. März 2012

Wohnort: Baden-Württemberg

  • Nachricht senden

1

Montag, 23. April 2018, 09:17

Ein Sommeroverall aus Bettwäsche

Meine noch laufenden Upcycling-Projekte werde ich noch zu Ende bringen, dann höre ich damit auf.
Am Wochenende habe ich ein Schnittmuster ausprobiert. Dazu passte ein Stoff, den ich bereits beim Ausprobieren zerschnitten hatte.

Die Bettwäsche ist aus Microfaser und ich mag sie nicht im Bett. Sie hatte sich daher angeboten eine Wickelhose auszuprobieren, deren Link ich im Internet gefunden hatte. Das hatte damals leider garnicht geklappt. Bei der Wickelhose ging es im Prinzip so: http://natronundsoda.net/klamotten/cns/k…age.html?id=253

Den zerschnittenen Stoff habe ich dann für das Schnittmuster aus der Burda für den Overall verwendet. Er franst fürchterlich, das war kein Vergnügen. Das Vorderteil habe ich doppelt genommen, damit es blickdicht wird. Das Rückenteil habe ich abgewandelt, damit ich keinen Reißverschluss brauche. Dass die Hose so gut passt, hätte ich nicht gedacht. Im Sommer kann ich ihn im Garten anziehen. Den Schnitt werde ich auf jeden Fall nochmal mit einem dezenteren Stoff verwenden.


Guelle: eigenes Foto, Schnittmuster aus Burda 6/2017

LG

Dana :sport006: :cat02: :schaf02:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Dana« (23. April 2018, 15:22)


Beiträge: 723

Registrierungsdatum: 26. Oktober 2013

Wohnort: Grevenbroich

  • Nachricht senden

2

Montag, 23. April 2018, 13:26

Ist dir super gelungen :klatsch: :klatsch: :klatsch:
liebe Grüße
Uschi :herbst01:

MOSU

Fortgeschrittener

Beiträge: 482

Registrierungsdatum: 14. Dezember 2011

Wohnort: Frankreich

  • Nachricht senden

3

Montag, 23. April 2018, 14:59

Sieht super aus

Fenna

Fortgeschrittener

Beiträge: 192

Registrierungsdatum: 17. Januar 2015

Wohnort: Ostfriesland

  • Nachricht senden

4

Montag, 23. April 2018, 16:09

Ich kann verstehen, dass Du das Hobby aufgeben willst. Was zu viel ist, ist zu viel.
Aber wenn ich diese Hose sehe, dann ist es echt schade um Dein Talent!
:frl016:

Ormele

Königin der Perlen

Beiträge: 6 063

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2008

Wohnort: Sachsen-Anhalt bei Magdeburg

  • Nachricht senden

5

Montag, 23. April 2018, 16:13

Klasse gemacht, sehr schön sieht Dein Overal aus. :verneig:
Liebe Grüße vom Ormele :bripu :les: :byeee:

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

Beiträge: 11 671

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 29. April 2018, 23:06

Eine wunderschöne Idee, die du toll umgesetzt hast. :thumbsup:
Kreativ sein ist so schön! Gerti :strhal: :haba010:


Die Forenregeln stehen hier

Gertis creativen Werke

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Bettwäsche, Jumpsuit, Overall