Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Creawelten 2.0. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 15. März 2006, 13:31

Landschaft als Modellbau

Auf einer Sperrholzplatte von 1,00 mal 0,58 m habe ich aus Ton geformte und gebrannte Hügel mit Heißkleber befestigt.
Der Wasserrand wurde mit Gips abgedichtet.
Sämtliche Figuren wie Menschen, Tiere, Bäume, Häuschen, Streu wie Gras usw. stammen aus einem Spielwarengeschäft,
wo es auch Eisenbahnbedarf für Modellbau gibt.
Die Größe heißt H0 und eine Figur misst ca. 1,5 cm.
Die Figuren, Zäune usw. werden mit Spezial-Plastikkleber befestigt, die Hecken usw. mit Alleskleber.
Das hat ca. 13 Stunden gedauert und liegt als Deko auf einem dafür passenden Schrank.
Zum Spielen ist es nicht geeignet, weil alles befestigt ist und trotzdem leicht zerstörbar ist.












Gaby

Gabymausispatzimuckelnuckel

Beiträge: 13 467

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2004

Wohnort: Hessen

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 15. März 2006, 14:23

Du bringst mich immer wieder zum Staunen.

So viel Liebe zum Detail. Echt Spitze!!!
Ganz liebe Grüsse

eure Gaby
:comp008:

schnitty

unregistriert

3

Mittwoch, 15. März 2006, 14:43

[denk]ich bin sprachlos[/denk]

da werden aber einige modelleisenbahnbesitzer neidisch werden :D